So wählen Sie Ihre Lederqualität

Hier sind einigen wichtige Faktoren, die Sie bei der Wahl der Lederqualität berücksichtigen sollten: Wie oft wird das Möbel verwendet? Wie lange ist das Möbelstück täglich im Gebrauch?  Steht es vor dem Fernseher? Wird es Ihr Lieblingsort zum Lesen sein? Wird es nur von Gästen genutzt? Haushaltsinformationen Haben Sie Kinder oder Haustiere, die das Möbel verwenden? Wird es nur von Erwachsenen genutzt, die Flecken bei Bedarf sofort entfernen? Platzierung des Möbelstücks Steht das Möbelstück in der Nähe von Wärmequellen oder in direktem Sonnenlicht? Persönliche Faktoren Körperfette und Schweiß, Medikamente und Kosmetikprodukte können die Schutzschicht des Leders mit der Zeit beschädigen. Pflegeaufwand  Welche Optik und Haptik wünschen Sie sich für Ihr Möbelstück? Muster der gesamten Lederauswahl stehen Ihnen bei Ihrem Stressless-Händler zur Verfügung.

Stressless Lederqualitäten

Für Stressless-Möbel stehen vier Lederqualitäten zur Verfügung, die für Ekornes in Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten entwickelt wurden. Nicht alle lassen sich einer der oben genannten Kategorien zuordnen. Die Illustration zeigt, wie unsere Qualitäten auf einer Skala von pigmentiertem bis Anilin-Leder klassifiziert werden können.